Spread the love

Jugendliche unter den Opfern ++ Seine perfide Masche ++ Sein Folter-Gerät


88-facher Mordversuch: Steckdosen-Sadist quälte Frauen wegen Fuß-Fetisch

David G. (30) soll über Jahre hinweg als falscher Arzt junge Frauen zu lebensgefährlichen Stromexperimenten überredet haben. Der Steckdosen-Sadist sah laut Anklage per Videoschalte zu, wie sich seine Opfer heftigen Stromstößen aussetzten.

Lesen Sie mit BILDplus, wie er seine perfide Stromstoß-Masche durchsetzte, warum er offenbar bei den Taten auch seinen Fetisch auslebte und die seltsamen Lebensumstände des Angeklagten.