Spread the love

smart contractEin smart contract (englisch) ist ein Vertrag, der in einem Computersystem gespeichert ist, z. B. auf einer Blockchain. Ein entscheidender Vorteil des smart contracts ist die Tatsache, dass die Digitalisierung zum entscheidenden Zeitpunkt – was bedeutet, dass die Entscheidung, die den Vertrag beendet, – automatisch erfolgt.

Auch smart contracts genannt, sind digitale Verträge, die nicht von Menschen, sondern von Software abgefasst wurden. Im Gegensatz zu traditionellen Verträgen, die von Menschen verfasst wurden und im Fall der Nichteinhaltung von ihren Vertragspartnern angewandt werden, werden diese Verträge von DApps abgefasst, die abhängig von der Blockchain-Technologie durch die Kryptowährung einzelner Vertragspartner, wie einem Ether oder Bitcoin, aktiviert werden.

Es gibt viele unterschiedliche Arten von Verträgen. Große multinationale Konzerne nutzen sie allerdings nicht wegen der Komplexität und dem hohen Ressourcenbedarf. Die meisten Verträge basieren auf mündlichen Absprachen, welche überholt und komplex sind.

Ein smart contract ist ein Vertrag, welcher in Computersprache programmiert ist und von einem Computer ausgeführt wird. Der intelligente Vertrag ist nichts anderes als ein Computerprogramm in Verbindung mit einem Vertrag, bei dem geteiltes Risiko, hohe Transparenz und minimale Abwicklungskosten garantiert werden.

Ein Ethereum-basierter smart contract ist eine Software-Abfolge, die auf einem Blockchain-Netzwerk läuft, die von einer Person oder einer Gruppe von Menschen durchgeführt wird, die sich dafür verantwortlich fühlen. Wenn eine Partei seine Verpflichtung erfüllt, erledigt der smart contract automatisch seinen Part, während diese Partei seine oder ihre Verpflichtung erfüllt.

Ein Ethereum-basierter smart contract ist in der Lage, Verträge zu schließen, die auf einer beliebigen Blockchain-Instanz laufen. Der smart contract wird mit einer Reihe von vordefinierten Aktionen auf einem Blockchain-Netzwerk ausgestattet und muss, um in die nächste Aktionsschleife zu gelangen, die vorherigen Aktionen automatisch ausführen.

Damit ergeben sich zahlreiche Anwendungsfälle, um manuelle Prozesse sowohl zu automatisieren als auch zu digitalisieren, da sich die Verträge direkt im zugrundeliegenden Bezahlsystem (Kryptowährung) befinden und somit keine Anbindung von externen Zahlungsdienstleistern nötig ist.

 

Please follow and like us: